Aktuelle Nachrichten

22.08.2019

Schneise der Verwüstung im Rhein-Main-Gebiet

Unpassierbare Straßen, Häuser mit zerstörten Fassaden und abgedeckten Dächern sowie massenweise umgestürzte Bäume waren das Resultat eines heftigen Hagelgewitters am Sonntag, den 18. August im Rhein-Main-Gebiet. Betroffen waren auch wieder Gartenbaubetriebe, hier insbesondere südlich und...

Weiterlesen
21.08.2019

1.200 Hektar durch Hagel und Sturm geschädigt

Am Sonntag zog ein heftiges Unwetter mit Hagel und Orkanböen über die Mitte Deutschlands. Besonders stark getroffen wurde dabei das Rhein-Main-Gebiet von Mainz bis nach Alzenau. Fallböen aus Gewittersuperzellen sorgten neben dem Hagel für schwere Verwüstungen vor allem in Maisbeständen....

Weiterlesen
07.08.2019

Agrar-Fotopreis biegt auf die Zielgerade ein

In diesem Jahr startete der Klick! Agrar-Fotopreis, eine gemeinsame Initiative der Vereinigten Hagelversicherung und der Landwirtschaftlichen Wochenblätter. Ziel dieser Aktion ist es, die schönen Seiten der Landwirtschaft und des Landlebens in den Fokus zu rücken. Die Resonanz bisher ist...

Weiterlesen
25.07.2019

Wiederum schwere Hagelschäden auf rund 10.000 Feldstücken und mehr als 30.000 Hektar betroffen – 15 Mio. EUR Schaden –

Am vergangenen Samstag, den 20. Juli, zog eine breite Unwetterfront über Deutschland. Im Rheinland, Hessen, Thüringen und Niedersachsen wurden druschreife Getreide- und Rapsbestände erheblich geschädigt. Aber auch verschiedene Gemüsekulturen sowie Mais, Kartoffeln und Zuckerrüben sind stark...

Weiterlesen
16.07.2019

Mehr als 25.000 Hektar betroffen – Schwerpunkt Rheinland-Pfalz

Am vergangenen Freitag, den 12. Juli, zog ein Unwetter mit ergiebigen Hagelschauern flächendeckend über Rheinland-Pfalz hinweg. Nördlich der Mosel wurden bereits am späten Vormittag die ersten Schäden beobachtet, die Südpfalz wurde dann gegen 18.00 Uhr getroffen. Druschreife Getreide- und...

Weiterlesen