Einreichungstermine für das Anbauverzeichnis

Sie wollen stets über ausreichenden Versicherungsschutz verfügen? Dann beachten Sie bitte die wichtigen Termine für die Einreichung des Anbauverzeichnisses.

Kulturgruppen Einreichungstermin (spätestens)
Kulturbereich L

Gespinstpflanzen, Getreide, Hülsenfrüchte zur Reife, Kartoffeln, Mais, Ölfrüchte, Rüben, Samen, Spezielle Energie- u. Futterpflanzen

31. Mai des Erntejahres
Wintergetreide und Winterölfrüchte, wenn gegen die Gefahr Starkfrost als Winterfrost (Auswinterung) versichert 15. November vor dem Erntejahr (Winteranbauverzeichnis)
Kulturbereich W

Hopfen

31. Mai des Erntejahres
Tabak und Wein, Rebholz am 15. Juni des Erntejahres bzw. Versicherungsjahres
Wein, wenn gegen die Gefahr Starkfrost als Winterfrost versichert 15. November vor dem Erntejahr (Winteranbauverzeichnis)
Kulturbereich S

Erdbeeren und Strauchbeeren, Blatt- und Stielgemüse, Fruchtgemüse, Gemüse-Kleinstflächen, Hülsenfrüchte zur Grünernte, Kohlgemüse, Sprossgemüse, Wurzel- und Knollengemüse, Zwiebelgemüse, verfrühte Kulturen unter Abdeckung

30. April des Erntejahres
Wintergemüse 15. September des Aussaat- oder Pflanzjahres
Industrie-/Mostobst, Kernobst, Maronen und Nüsse, Steinobst, Tafeltrauben, Arzneikräuter u. Gewürzpflanzen, Frucht- u. Ertragsholz, Jungpflanzenerzeugung, Pflanzen zur Schmuckgewinnung, Samengewinnung von Sonderkulturen 31. Mai des Erntejahres

Warten Sie nicht bis zum Ende der Frist; reichen Sie Ihr Anbauverzeichnis so früh wie möglich ein, damit Versicherungsschutz exakt nach den aktuellen Ertragserwartungen gegeben ist. Der einfachste Weg zur Deklaration des aktuellen Anbaus ist das Internet-Anbauverzeichnis. Informationen dazu erhalten Sie hier. Wenn Sie sogleich die Anbaudaten eingeben wollen, wechseln Sie zum WebAv®.