Der Hagelkalender 2018 ist da!

In den letzten Monaten haben uns unsere Mitglieder, Sachverständigen, Vermittler und Freunde wider eine Vielzahl von Fotos gesendet, aus denen wir den neuen Hagelkalender 2018 zusammengestellt haben.
Vielen Dank hierfür! Das Ergebnis ist wirklich großartig!

Gerne überreichen wir Ihnen ein Exemplar. Bitte wenden Sie sich hierfür an Ihre Bezirksdirektion oder senden Sie eine Mail an d.rittershaus@vereinigte-hagel.de

 

Auch für 2019 wollen wir mit Ihnen gemeinsam einen Kalender erstellen.

Senden Sie uns Ihre Bilder, von denen Sie meinen, dass sie in den Hagelkalender 2019 gehören. Gesucht werden Motive aus Ackerbau, Weinbau, Obst- und Gemüsebau, Hopfenpflanzungen oder der Landwirtschaft allgemein. Wir suchen Landschaften, Nahaufnahmen, Technik oder Personen aus allen Teilen des Landes. Gefragt sind Bilder aus allen Jahreszeiten von Frühling bis Winter. Natürlich können Sie auch Freunden oder Verwandten von unserer Aktion berichten und zum Mitmachen aninimieren.

250 € für jedes ausgewählte Bild!

Für jeden Monat des Kalenders suchen wir dann das schönste Bild aus und honorieren dies. Jedes dieser Monatsbilder vergüten wir mit 250,00 €. Schafft es Ihr Bild auf die Titelseite des Kalenders, winken sogar 500,00 € Honorar.

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein und so geht es:

  1. Senden Sie uns Ihre digitalen Bilder unbearbeitet (so wie die Kamera sie gemacht hat) per Mail an
    d.rittershaus@vereinigte-hagel.de oder auf CD an:
     
    Vereinigte Hagelversicherung VVaG
    Herrn Daniel Rittershaus
    Wilhelmstr. 25
    35392 Gießen
  2. Sie können jederzeit ein oder mehrere Bilder einsenden; schlagen Sie uns vor, für welche(n) Monat(e) die Bilder geeignet wären.
  3. Die Bilder müssen nicht neu sein; sie können auch aus einem der letzten Jahre stammen.
  4. Die Bilder müssen druckfähig sein (i. d. R. ab ca. 6 MB Dateigröße).
  5. Die Rechte an den Bildern müssen bei Ihnen liegen (d. h. keine Bilder aus dem Internet o. ä.).
  6. Vergessen Sie nicht Ihren Namen und Ihre Adresse in der Email bzw. auf der CD.
  7. Einsendeschluss ist der 15. Mai 2018.
  8. Die prämierten Bilder werden auch auf unserer Homepage vorgestellt.
  9. Für alle Ihre Fragen und Anregungen steht Ihnen Herr Rittershaus unter der o. g. Mailadresse oder telefonisch unter 0641/7968-300 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf unser gemeinsames Projekt „Hagelkalender 2019“! Machen Sie mit und lassen Sie den Kalender zu Ihrem Kalender werden!