Stellenangebote

 

Wir sind ein international tätiges Versicherungsunternehmen und spezialisiert im Bereich der Landwirtschaft und des Gartenbaus.

Für unsere Direktion in Gießen suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Mitarbeiter/in für das Mahnwesen und Zwangsvollstreckungsverfahren

 

Zu Ihren Aufgaben gehört

  • die Sichtung und Auswertung von Vermögensverzeichnissen sowie die Einleitung entsprechender Maßnahmen,
  • die Einleitung von Pfändungen und die Beauftragung der Gerichtsvollzieher,
  • die Überwachung von Fristsachen, Aktenmanagement und Datenpflege,
  • die Buchung von Geldein- und Ausgängen,
  • die selbständige Erledigung von Korrespondenz nach Vorlage und Diktat.

 

Wir erwarten von Ihnen eine abgeschlossene Berufsausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung. Sie verfügen über gute Kenntnisse in den Bereichen Mahn- und Klagewesen, Zwangsvollstreckungsrecht sowie Forderungsmanagement. Sie sind mit der MS-Office-Produktpalette vertraut. Sie besitzen Organisationsgeschick, sind flexibel, zuverlässig und verlieren auch bei Arbeiten unter Zeitdruck nicht den Überblick.

Neben einem interessanten Aufgabenfeld bieten wir Ihnen u. a. eine betriebliche Altersvorsorge sowie eine flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung.
Für Fragen zum Aufgabenbereich steht Ihnen Herr Rittershaus unter der Telefonnummer 0641/7968-300 gerne vorab zur Verfügung. Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

 

Vereinigte Hagelversicherung VVaG
Personalabteilung
Wilhelmstr. 25, 35392 Gießen
personalabteilung@vereinigte-hagel.de

 

Wir sind ein international tätiges Versicherungsunternehmen, spezialisiert auf Naturgefahren in Landwirtschaft und im Gartenbau. Unser Geschäftsgebiet umfasst neben Deutschland vor allem Italien, die Niederlande, Litauen und Luxemburg.

Für unsere Bezirksdirektion Nürnberg suchen wir einen

Mitarbeiter/in im Außendienst
für das Vertriebsgebiet nördliches Mittelfranken (Bayern)

 

Wen wir suchen:

Wir suchen Verstärkung für unser erfolgreiches Team in Bayern. Sie können eine landwirtschaftliche Ausbildung, ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Agrarwissenschaften oder eine ähnliche Ausbildung vorweisen? Sind durchsetzungsstark, kontaktfreudig, flexibel und mit einem Gespür für unsere landwirtschaftliche Klientel ausgestattet? – Dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Die Aufgabengebiete:

Die Gebietsleitung im Bereich Ernteversicherung (Hagel- und Mehrgefahrenversicherung) ist vielfältig und abwechslungsreich. Neben der Betreuung unserer Bestandskunden und der Akquise von Neukunden steht die Zusammenarbeit mit unseren vermittelnden Agenturen im Vordergrund. Darüber hinaus werden Sie in der Bewertung von Unwetterschäden an landwirtschaftlichen Kulturen ausgebildet und wirken in den Sommermonaten aktiv in der Schadenregulierung mit.

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit direkten Kommunikationswegen und flachen Hierarchien. Eine entsprechende Einarbeitung und regelmäßige Schulungen zum Thema Vertrieb und Schadenregulierung sind selbstverständlich. Bei uns erhalten Sie eine faire und leistungsgerechte Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen.

 

Ihr Interesse ist geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gerne per E-Mail) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

 

Vereinigte Hagelversicherung VVaG
Bezirksdirektion Nürnberg
z.H. Herr Christoph Deroche (Büroleitung)
Schmausenbuckstr. 84, 90480 Nürnberg

Tel.: 0911-95482-10
E-Mail: c.deroche@vereinigte-hagel.de

 

Wir sind ein international tätiges Versicherungsunternehmen, spezialisiert auf Naturgefahren in Landwirtschaft und im Gartenbau. Unser Geschäftsgebiet umfasst neben Deutschland vor allem Italien, die Niederlande, Litauen und Luxemburg.

Zur Verstärkung unseres Entwickler-Teams in der Direktion Gießen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Oracle DB-Entwickler/in (m/w)
in Vollzeit

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Entwicklung und Wartung von Datenmodellen und Datenbank-Anwendungen
  • Erstellung von Auswertungen sowie deren Aufbereitung und Darstellung in Berichtsform (Reporting-Programmierung)
  • Analyse, Qualifizierung und Behebung von Anwenderproblemen

 

Ihr Profil:

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung) oder verfügen über eine gleichwertige Ausbildung.

Idealerweise haben Sie gute Kenntnisse in:

  • SQL/PLSQL-Programmierung (Oracle)
  • Reporting Tools (Crystal Reports)
  • Design von Datenstrukturen und deren Implementierung
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Motivation und Eigeninitiative, sind kommunikativ und flexibel.
  • Teamfähigkeit und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen neben einem attraktiven Aufgabenfeld in einem innovativen Versicherungsunternehmen eine leistungsgerechte Vergütung sowie gute Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersversorgung). Bei uns haben Sie die Möglichkeit, Ihr Talent in weitem Umfang zu entfalten und gemeinsam mit einem motivierten Team an der Gestaltung der IT-Services mitzuwirken. Wir fördern selbständiges, eigenverantwortliches und teamorientiertes Arbeiten auf interessanten und entwicklungsfähigen Gebieten.

 

Bei weiteren Fragen bezüglich Ihres Aufgabenbereiches können Sie sich gerne an Herrn Martin Weßling, Tel. 0641 7968-610, wenden.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

 

Vereinigte Hagelversicherung VVaG
Personalabteilung
Wilhelmstr. 25, 35392 Gießen
personalabteilung@vereinigte-hagel.de

 

Wir sind ein europaweit tätiges Versicherungsunternehmen, spezialisiert auf die Ernteversicherung im Bereich der Landwirtschaft und des Gartenbaus. Unser Geschäftsgebiet erstreckt sich neben Deutschland unter anderem auf Italien, Litauen, Polen, Luxemburg, Kroatien, Niederlande, Belgien und Lettland.

Sie haben bereits erste Erfahrungen auf dem Gebiet des Versicherungsrechts gesammelt oder Interesse, sich in diesem Bereich zu spezialisieren? Dann verstärken Sie unsere Stabsstelle Recht in der Direktion in Gießen zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Volljurist/Volljuristin (Wirtschaftsjurist/in)

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung des Vorstands in den Bereichen Versicherungsaufsichts- und Unternehmens-recht, insb. weitreichende Umsetzung geschäftspolitischer Entscheidungen;
  • Beratung der Führungskräfte und Fachabteilungen in allen wirtschaftsrechtlichen Fragen mit Abgabe von Handlungsempfehlungen;
  • Erstellung und Prüfung von Vertragsdokumenten in allen Rechtsbereichen (z. B. bei Rechtsgeschäften des Versicherungsbetriebs);
  • Koordination sowie Begleitung von Rechtsstreitigkeiten und Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwälten;
  • Betreuung des Unternehmens in allen rechtlichen Fragestellungen (z. B. Arbeitsrecht, Steuerrecht, Gesellschaftsrecht, Wettbewerbs- und Kartellrecht);
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Versicherungsprodukten (Erstellen und Bearbeiten von Versicherungs-Bedingungen und Formularen);
  • Mitarbeit in Projekten und bei der Umsetzung von Gesetzen und Verordnungen;
  • Unterstützung der Auslandsniederlassungen in allen Versicherungsfragen;
  • Unterstützung der Tochtergesellschaft in Rechtsfragen.

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen mit mindestens zwei befriedigenden Examina;
  • Bereitschaft, sich die Kenntnisse im Versicherungsrecht, Versicherungsaufsichts- und Unternehmensrecht kurzfristig anzueignen;
  • pragmatischer, lösungsorientierter Arbeitsstil;
  • hohe und flexible Einsatzbereitschaft, zuverlässiges, selbstständiges und teamfähiges Handeln, ausgeprägtes unternehmerisches Denken;
  • gute Kenntnisse von MS Office;
  • verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift.
  • Von Vorteil sind bereits vorhandene Kenntnisse und Erfahrungen im Versicherungsrecht, Versicherungsaufsichtsrecht und Unternehmens-/Gesellschaftsrecht sowie aus dem Agrarbereich.

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine intensive und umfassende Einarbeitung, ein attraktives und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem innovativen Versicherungsunternehmen, eine leistungsgerechte Vergütung sowie gute Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersversorgung). Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet. Die Hintergründe der Befristung sowie etwaige Perspektiven erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Reimann unter Telefon 0641/7968-550 gerne zur Verfügung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an:

 

Vereinigte Hagelversicherung VVaG
Personalwesen
Wilhelmstr. 25, 35392 Gießen
personalabteilung@vereinigte-hagel.de