Energiepflanzen

Getreide, Mais, Ölfrüchte, Hülsenfrüchte, Rüben, Kartoffeln…

Feldfrüchte »

Maßgeschneiderte Versicherungsprodukte für Energiepflanzen

Wegen der Verteuerung von fossilen Brennstoffen hat sich der Anbau von Energiepflanzen inzwischen zu einem lukrativen Markt entwickelt. Bundesweit werden tausende Biogasanlagen betrieben. Bis zur Inbetriebnahme einer Biogasanlage von z.B. 500 kW sind Investitionen in Millionenhöhe notwendig. Für den gewinnbringenden Betrieb ist die regelmäßige Biomassezufuhr der wichtigste Faktor. Doch was, wenn Hagel, Sturm oder Starkregen die Energiepflanzen schädigen?

Die VEREINIGTE HAGEL bietet für Energiepflanzen maßgeschneiderte Versicherungsprodukte an. Die Spezialversicherung für Biogasanlagenbetreiber sichert die Substrat- und Energieversorgung. Die Versicherungssumme ist vom Anlagenbetreiber für jedes Feldstück festlegbar – unabhängig von der Versicherungssumme des Zulieferers.

Der Versicherungsschutz umfasst alle im Versicherungsjahr im Betrieb als Energiepflanzen für Biogasanlagen angebauten Kulturgruppen, unabhängig ob es sich um klassische Feldfrüchte oder spezielle Energiepflanzen handelt. Die Deklaration im Anbauverzeichnis erfolgt unter der jeweiligen Kulturart.

Getreide

Versicherbar sind Hagel, Sturm, Starkregen und Starkfrost.
Versichert ist der mengenmäßige Pflanzenmasseverlust (alle nutzbaren vegetativen und generativen Pflanzenteile).

Mais

Versicherbar sind Hagel, Sturm, Starkregen und Starkfrost.
Versichert ist der mengenmäßige Pflanzenmasseverlust (alle nutzbaren vegetativen und generativen Pflanzenteile).

Zuckerrüben

Versicherbar sind Hagel, Sturm, Starkregen und Starkfrost.
Versichert ist der mengenmäßige Pflanzenmasseverlust (alle nutzbaren vegetativen und generativen Pflanzenteile).

Spezielle Energiepflanzen

(z. B. Sorghum oder Silphie)

Versicherbar sind Hagel, Sturm und Starkregen.
Versichert ist der mengenmäßige Pflanzenmasseverlust (alle nutzbaren vegetativen und generativen Pflanzenteile).


Sie haben Fragen, oder möchten ein unverbindliches Angebot erhalten?
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Außendienstes beraten Sie gerne.